Wir über uns » Gruppen | Feuerwehr Nortorf
 
 

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Nortorf. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unseres Internetauftritts.

 

WIR ÜBER UNS

Wir stellen uns und unsere Struktur mit wenigen Worten vor.

 

TECHNIK

Erkundigen Sie sich über unser Gerätehaus und unsere Fahrzeuge. Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich.

 

EINSÄTZE

Wir zeigen Ihnen eine ausführliche Übersicht unserer Einsätze in Aktuelles.

 

ÜBUNGEN UND NEWS

In Aktuelles findet man Übungsberichte und News der FF Nortorf. Riskieren Sie einen Blick in unsere ehrenamtliche Arbeit.

 

AKTUELLES

Interessante Informationen des Landesfeuerwehrverbandes werden auch hier veröffentlicht.

 

BE/BA

Die Brandschutzerziehung / -aufklärung stellt sich und ihre Arbeit vor.

 

JUGENDFEUERWEHR

Unsere Nachwuchsschmiede, die Jugendfeuerwehr, stellt sich und ihre Arbeit vor.

 

MITGLIED WERDEN

Werden Sie Teil unserer Feuerwehr. Ob aktives Mitglied, Mitglied der Jugendfeuerwehr oder förderndes Mitglied, wir brauchen auch Sie …

 

SICHERHEITSTIPP

Regelmäßig möchten wir Ihnen einen neuen Tipp mit auf den Weg geben, damit Sie sicher durch den Alltag kommen.

Gruppen

Die Mitglieder der Feuerwehr Nortorf sind in Gruppen eingeteilt. Dies ermöglicht, dass beim monatlichen Gruppendienst eine effektive Ausbildung betrieben werden kann, denn bekanntlich lernt man in kleinen Gruppen besser und kann mehr mitnehmen.

Für jede Gruppe gibt es einen Gruppenführer und einen stellvertretenden Gruppenführer, die für die jeweiligen Gruppenmitglieder verantwortlich sind. Sie stellen die Ausbildung in den Gruppen sicher, sind die ersten Ansprechpartner für die Gruppenmitglieder und auch für die Wehrführung.

Die Gruppen sind keinem festen Fahrzeug zugeordnet, sondern rotieren in regelmäßigen Abständen zwischen den Fahrzeugen. Im Ernstfall kennt also jeder jedes Fahrzeug und die Fahrzeuge können bei Einsätzen schnell besetzt werden. Die Gruppenführer und deren Stellvertreter übernehmen die taktische Führung der Fahrzeuge und die Verantwortung für die mitfahrenden Kameraden.

Eine gewisse Sonderrolle übernehmen die Führungsgruppe und die Reservegruppe. Die Führungsgruppe besteht aus der Wehrführung und dem Zugführer. Sie besetzen in der Regel den ELW und übernehmen am Einsatzort die Einsatzleitung. Die Reservegruppe wird nicht zu jedem Einsatz alarmiert. Bei Einsätzen an Wochentagen zwischen 6 und 18 Uhr und bei besonderen Lagen - auf Anforderung der Einsatzleitung - ertönen noch deren Meldeempfänger.

Unsere "Schlüsseldienstgruppe" setzt sich aus Mitgliedern aller Gruppen zusammen. Sie kommt bei Türöffnungen und anderen Kleineinsätzen zum Einsatz. Neben den normalen Diensten bilden sie sich speziell in Türöffnungstechniken fort.